Aufgrund der Teilnahme am Montagstraining, hat der Vorstand beschlossen das Training auf Mittwochs ab 18:00 Uhr zu verlegen.

Inhalt des Trainings:
1. Sichere Handhabung mit Schusswaffen beim „führen der Waffe“ auf dem Schießstand
2. Schießen Beidhändig, Schussstarke Hand sowie Schussschwache Hand
3. Schießen aus dem Holster
4. Disziplinen in denen auf Zeit geschossen wird

Trainiert wird das Praktische schießen, der Einstieg ist für jedermann ab 12 Jahren möglich. Für das Training ist keine BDS Mitgliedschaft erforderlich!

Bei unsicherem Umgang mit der Waffe, sowie bei Teilnehmern unter 14 Jahren, ist das Trainieren mit Softairwaffen möglich.

#

Comments are closed

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner